BPOL-FL: Wennbüttel/Albersdorf – Kehrmaschine kollidiert mit Zug der Nordbahn (FOTO)

Flensburg Szene

Wennbüttel/Albersdorf (ots) – Heute Nachmittag gegen 1430 Uhr kam es auf der eingleisigen Bahnstrecke Neumünster nach Heide zum Zusammenprall einer Kehrmaschine und einem Zug der Nordbahn.   Der Zug war auf der Fahrt von Neumünster nach Heide als eine Kehrmaschine/Schneeräumer sich dem Bahnübergang Sührt Weg in Wennbüttel bei Albersdorf näherte […]

BPOL-FL: NMS – Geistig Verwirrter ins FEK eingeliefert; Reisender ohne Ticket wollte Zug nicht verlassen und hatte Rauschgift dabei

Flensburg Szene

Neumünster (ots) – Bereits am 04. Januar gegen 03:15 Uhr wurde eine Streife der Bundespolizei auf eine im Haupteingang des Bahnhofs Neumünster knieende Person aufmerksam. Der 32-jährige Mann wirkte geistig abwesend, depressiv und anhand seiner Äußerungen konnte eine Selbstgefährdung nicht ausgeschlossen werden. Er wurde in Schutzgewahrsam genommen und ein RTW […]

POL-FL: Wem gehört dieser Schmuck? (FOTO)

Flensburg Szene

Flensburg (ots) – Bereits Ende September 2020 wurden in einer verlassenen Hütte neben dem Fußballplatz der Käthe-Lassen-Schule Schmuck und Uhren aufgefunden. Diese konnten von den Ermittlern des Kommissariats 7 der Kripo Flensburg bisher keiner Einbruchstat zugeordnet werden. Wer erkennt die auf den Fotos abgebildeten Schmuckstücke? Eventuelle Eigentümer oder Hinweisgeber werden […]

BPOL-FL: Kupfermühle/Ellund – Mit Haftbefehl gesuchter Däne zahlt Geldstrafe; Iraker legt Fantasiedokument vor (FOTO)

Flensburg Szene

Kupfermühle/Ellund (ots) – Gestern Abend gegen 19.30 Uhr kontrollierte eine Streife der Bundespolizei im Bereich Kupfermühle einen Skoda Octavia. Die Insassen konnten sich auch ordnungsgemäß ausweisen, jedoch stellten die Beamten fest, dass einer der Mitfahrer mit Haftbefehl wegen Straßenverkehrsgefährdung gesucht wurde. Der 26-jährige Däne wurde verhaftet und mit zur Dienststelle […]

BPOL-FL: NMS – Geistig Verwirrter ins FEK eingeliefert; Reisender ohne Ticket wollte Zug nicht verlassen und hatte Rauschgift dabei

Flensburg Szene

Neumünster (ots) – Bereits am 04. Januar gegen 03:15 Uhr wurde eine Streife der Bundespolizei auf eine im Haupteingang des Bahnhofs Neumünster knieende Person aufmerksam. Der 32-jährige Mann wirkte geistig abwesend, depressiv und anhand seiner Äußerungen konnte eine Selbstgefährdung nicht ausgeschlossen werden. Er wurde in Schutzgewahrsam genommen und ein RTW […]

POL-FL: Warnung: Falscher Polizeibeamter ruft Rentner und Rentnerinnen an!

Flensburg Szene

Flensburg (ots) – Im Flensburger Stadtgebiet kommt es aktuell (Montag, 04.01.2021) wieder zu Anrufen von falschen Polizisten. Zum Glück haben auch dieses Mal alle Angerufenen richtig reagiert und den Telefonhörer aufgelegt. Anschließend meldeten sich die Seniorinnen und Senioren bei der echten Polizei.   Bitte informieren Sie Ihre älteren Angehörigen, Bekannten […]

POL-FL: Sankt Peter-Ording: Vandalismus, Polizei sucht Zeugen

Flensburg Szene

Sankt Peter-Ording (ots) – In der Silvesternacht kam es zu massiven Beschädigungen im Bereich eines Fischrestaurants an der Promenade im Ortsteil Sankt Peter-Bad.   Im Bereich der Seebrücke wurden unter anderem Werbeschilder, Lichterketten und Dekorationsartikel beschädigt, teilweise sogar zerstört. Teilweise wurden die Gegenstände in die Salzwiesen geworfen. Auch auf dem […]

BPOL-FL: Eckernförde – Unbekannte randalieren im Bahnhof Eckernförde – Bundespolizei sucht Zeugen (FOTO)

Flensburg Szene

Eckernförde (ots) – Am Montag (28.12.2020) stellte eine Streife der Bundespolizei fest, dass es im Bahnhof Eckernförde zu nicht unerheblichen Sachbeschädigungen gekommen ist.   Bis dato unbekannte Täter müssen im Zeitraum vom 24.12. bis zum 28.12.2020 derart randaliert haben, dass es innerhalb und außerhalb des Gebäudes zu massiven Beschädigungen gekommen […]