BPOL-FL: Osterstedt – Außergewöhnliche Rettung einer Kuh aus See in Gleisnähe

Flensburg Szene

Osterstedt (ots) – Samstagabend gegen 20.30 Uhr kam es zu einem außergewöhnlichen Einsatz auf der Bahnstrecke Heide nach Büsum in Osterstedt (Kreis Rendsburg-Eckernförde). Ein Lokführer hatte eine Kuh in einem See unmittelbar an den Gleisen gesehen und die Bundespolizei alarmiert. Eine Streife der Bundespolizei wurde entsandt. Die Beamten konnte in […]

BPOL-FL: Flintbek- Zwei Männer belästigen Bahnmitarbeiter und gehen in die Gleise – Anzeigen

Flensburg Szene

Flintbek (ots) – Sonntagmorgen gegen 07.00 Uhr wurde die Bundespolizei zu einem Einsatz im Bahnhof Flintbek gerufen. Bahnmitarbeiter wurden dort offensichtlich von zwei Männern belästigt. Die eingesetzte Streife der Bundespolizei konnte vor Ort ermitteln, dass ein 20-jähriger Deutsche und ein gleichaltriger Syrer sich auch mehrfach in den Gleisen aufgehalten hatten. […]

POL-FL: A7/Selk: Unter Drogeneinfluss ohne Führerschein in nicht versichertem Auto auf der A7 unterwegs

Flensburg Szene

A7/Selk (ots) – In der Sonntagnacht (28.06.20) kontrollierte eine Streife des Polizeiautobahnreviers Schuby gegen 23:30 Uhr auf der A7 einen Opel Corsa. Dieser fiel den Beamten auf, da die Kennzeichen nicht gesiegelt waren. Ermittlungen ergaben, dass der Corsa bereits zwangsentstempelt und nicht zugelassen war. Die Überprüfung des 38-jährigen Fahrers erweckte […]

BPOL-FL: Elmshorn – Feuerzeug weggenommen; Streit endet im Polizeigewahrsam

Flensburg Szene

Elmshorn (ots) – Gestern Abend erschien ein junger Mann auf der “Wache” der Bundespolizei am Elmshorner Bahnhof. Der 20-Jährige gab an, dass er bestohlen wurde. Ein Mann hatte ihm sein Feuerzeug weggenommen. Ebenfalls war es zu einer Beleidigung/Bedrohung gekommen. Aufgrund der Personenbeschreibung konnten die Bundespolizisten mit Unterstützung von zwei Streifen […]

BPOL-FL: NMS – Mit 2,97 Promille das Gepäck nicht wiedergefunden

Flensburg Szene

Neumünster (ots) – Gestern Mittag gegen 13:00 Uhr wurden Bundespolizisten auf eine scheinbar hilflose Person im Bahnhof Neumünster aufmerksam. Um das körperliche Wohlbefinden des Mannes zu überprüfen, sprachen ihn die Beamten an. Er reagierte zwar auf die Fragen, konnte sich jedoch zeitlich als auch örtlich nicht orientieren. Die Bundespolizisten entschlossen […]

BPOL-FL: NMS – Bundespolizisten beleidigt

Flensburg Szene

Neumünster (ots) – Gestern Abend gegen 22.30 Uhr wurden Bundespolizisten bei der Bestreifung des Bahnhofs Neumünster auf einen Mann aufmerksam, der seine Zigarettenkippe auf den Boden warf und nicht den bereitgestellten Aschenbecher nutzte. Auf sein Fehlverhalten angesprochen, hob der Mann widerwillig die Zigarette auf. Im Weggehen beschimpfte er die Beamten […]

POL-FL: Flensburg – Mit Wasserpistole und unbekannter Flüssigkeit aus weißem BMW auf Passanten “geschossen”, Polizei sucht Zeugen

Flensburg Szene

Flensburg (ots) – Am Montagabend (15.06.20), zwischen 21.30 Uhr und 22.00 Uhr, wurden mehrere Passanten in der Norderstraße und in der Rathausstraße aus einem Auto mit einer unbekannten Flüssigkeit aus einer Wasserpistole beschossen. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen weißen BMW Geländewagen (vermutlich ein X5) mit Münchener Kennzeichen […]