BPOL-FL: NMS – Mann bittet Bundespolizisten um Hilfe – Marihuana in Unterhose versteckt

Flensburg Szene

Neumünster (ots) – Heute Morgen gegen 09.45 Uhr wurden Beamte der Bundespolizei bei der Bestreifung des Bahnhofs Neumünster von einem Mann um Hilfe gebeten. DieBeamten halfen bei der Eingabe am Fahrausweisautomaten, als sie starken Marihuanageruch wahrnahmen. Auf Befragen nach mitgeführtem Rauschgift verneinte der Mann dies und gab an, eine Zigarette […]

POL-FL: Flensburg – Sicherheit durch Sichtbarkeit – Ein Appell an Radfahrer und Fußgänger und die Eltern von Schulkindern

Flensburg Szene

Polizeidirektion Flensburg (ots) – Einen Verkehrsunfall aufzunehmen, bei dem ein Mensch schwer verletzt wurde, ist für Polizeibeamte und Rettungskräfte leider beinahe Alltag. Oftmals wären solche Unfälle jedoch vermeidbar gewesen. Besonders, wenn es um Unfälle geht, bei denen Radfahrer oder Fußgänger von Autos angefahren wurden. Obwohl immer wieder darauf hingewiesen wird, […]

POL-FL: Flensburg: Zeugensuche nach Körperverletzung Höhe Herrenstall

Flensburg Szene

Flensburg (ots) – Die Kriminalpolizei Flensburg ermittelt in einem Fall von gefährlicher Körperverletzung, der sich im letzten Jahr am Sonntagmorgen (29.12.19) gegen 04:30 Uhr in der Schiffbrücke Höhe Herrenstall ereignet hat. Mehrere Personen sind nach einem Streit in eine körperliche Auseinandersetzung geraten. Dabei wurden zwei am Boden liegende Männer getreten […]

BPOL-FL: NMS – Aggressiver Nigerianer erhält Platzverweis – Afghane beschädigt Dienstfahrzeug

Flensburg Szene

Neumünster (ots) – Gestern Nachmittag gegen 15.30 Uhr wurden Bundespolizisten auf einen Mann aufmerksam, der sich aggressiv gegenüber Reisenden im Bahnhof Neumünster verhielt. Auch während der Identitätsfeststellung verhielt sich der 39-jährige Nigerianer auffällig und aggressiv. Da er keine Reiseabsichten hatte erhielt er einen Platzverweis.   Kurze Zeit später berichteten Zeugen, […]

POL-FL: Flensburg – Sieben Verkehrsteilnehmer unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr gezogen – 15-Jähriger Rollerfahrer versucht vor der Polizei zu flüchten

Flensburg Szene

Flensburg (ots) – Am späten Donnerstagnachmittag und in der Nacht zu Freitag (03.01.20) zogen Beamte des 1. Polizeirevieres im Flensburger Stadtgebiet sechs Autofahrer und einen Rollerfahrer unter Drogeneinfluss aus dem Verkehr. Dabei zeigten die Vortests bei vier Autofahrern den Konsum von Cannabis an, bei zweienzudem Kokain und Amphetamine. Ein 15-jähriger […]