POL-FL: Stromausfall in Flensburg und Umgebung – Bitte den Notruf freihalten!

Add to Flipboard Magazine.
Teilen

Flensburg (ots) – In Flensburg und der Umgebung ist teilweise
großflächig der Strom ausgefallen. Es wird darum gebeten, nicht die
Notrufe 110 und 112 zu wählen, um den Stromausfall zu melden. Diese
Leitungen sind für Notfälle freizuhalten. Die Polizei ist über die
normale Amtsleitung erreichbar. Außerdem sind Polizeistreifen im
Einsatz und überwachen den Verkehr, um regelnd eingreifen zu können.

 

Die zuständigen Stellen sind informiert. 

 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.