POL-FL: Glücksburg – Sprayer verursachen erheblichen Schaden im Ort, Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Glücksburg (ots) – In der Zeit von Freitagabend, 10.10.14, zu Samstagmorgen, 11.10.14, beschmierten Unbekannte im Bereich des Ruhetaler Weges in Glücksburg mehrere Einfamilienhäuser sowie die alte und die neue Rudehalle mit unterschiedlichen “tags”. 

Es entstand erheblicher Sachschaden. Entsprechende Ermittlungsverfahren wegen Sachbeschädigung wurden eingeleitet. 

Zeugen und Hinweisgeber werden gebeten, sich mit der Polizei in Glücksburg unter 04631/440697 in Verbindung zu setzen. 

 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Next Post

BPOL-FL: Bundespolizei bestreift Bahnhof - 31 "Abkürzer" über Gleise festgestellt

Meldorf (ots) – Die Bundespolizei hat in letzter Zeit vermehrt Männer, Frauen und Jugendliche am Bahnhof Meldorf festgestellt, die unerlaubt über die Bahngleise laufen, um ihren Zug noch zu erreichen. Dabei nehmen sie offensichtlich billigend in Kauf vom Zug überfahren zu werden, anstatt den sicheren Weg durch die Bahnunterführung zu […]