POL-FL: Flensburg: Zeugen nach Unfall auf Parkplatz gesucht – Radfahrerin verletzt

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Flensburg (ots) –

Am Mittwoch (28.09.22) kam es gegen 18:30 Uhr auf dem Parkplatz des Edeka-Marktes in der Engelsbyer Straße in Flensburg zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung zweier Fahrradfahrer. Eine 66-jährige Frau fuhr auf ihrem Rad auf dem Parkplatz in Richtung Ausfahrt. Kurz davor wurde sie von einem Radfahrer überholt, der dicht an ihr vorbeifuhr und ihr den Weg abgeschnitten haben soll.
Die Frau stürzte und verletzte sich dabei. Der ca. 25 Jahre alte und dunkel gekleidete Radfahrer fuhr weiter.

Der Verkehrsermittlungsdienst bittet Zeugen und den unfallbeteiligten Radfahrer, sich zu melden (Tel.: 0461 – 484 0).

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Next Post

Yacht chartern und die Welt erkunden

(Werbung) – Nicht jeder Mensch kann in einem Pauschalurlaub abschalten. Während einige auf Erholung viel Wert legen, brauchen andere Action und eine gewisse Herausforderung. Ob Flugru ndreise oder Kreuzfahrt: Wie jemand seinen Urlaub gestaltet, hängt von den eigenen Bedürfnissen ab. Wenn man keinesfalls auf das strahlend blaue Meer verzichten möchte, […]