POL-FL: Flensburg – Erneuter Einbruch in Hauptpostfiliale

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Flensburg (ots) – In der Nacht vom 05.03. auf den 06.03.14, zwischen 20:00 Uhr und 06:00 Uhr, hatte man sich wiederholt gewaltsam Zutritt in die Hauptpostfiliale in der Bahnhofstraße in Flensburg verschafft.

Die Täter sind über das Dach eines Transportfahrzeugs der DHL auf einen Dachvorsprung gelangt. Von dort aus haben sie gewaltsam ein Fenster geöffnet und sind so in das Obergeschoß des Gebäudes gelangt.

Zum Stehlgut kann bisher nur gesagt werden, dass Bargeld in bisher unbekannter Höhe entwendet wurde.

Beamte vom 1. Polizeirevier sicherten Spuren und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen eines besonders schweren Falls des Diebstahls ein.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 0461/484-0 bei der Bezirkskriminalinspektion in Flensburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Markus Langenkämper Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Next Post

Geistreich-unterhaltsamer Abend mit der „Wilden Mischung“ in Flensburg Harrislee

(CIS-intern) – Die Gleichstellungsbeauftragten Utta Weißing aus Harrislee und Verena Balve aus Flensburg laden zu einer Hommage an Simone de Beauvoir ins Bürgerhaus Harrislee ein. A m 15. März um 20.00 Uhr werden de Beauvoir´s Gedanken mit einer spritzigen Kabarettveranstaltung in Erinnerung auf ihre Aktualität hin geprüft! Das Theater “Wilde […]