POL-FL: Flensburg – Einbruch in Wohnungsverwaltung, Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Flensburg (ots) – In der Nacht vom Montag, 12.5., auf Dienstag, den 13.5., verschafften sich bislang unbekannte Täter gewaltsam Zutritt zu einer Wohnungsverwaltungsgesellschaft in der Flensburger Innenstadt.

Die Täter brachen die Zugangstür zu den Büros auf und entwendeten zwei Tresore, in denen sich Papiere und ein geringer Bargeldbetrag befanden. Anschließend entkamen die Einbrecher unerkannt.

Durch das K7 der BKI Flensburg wird wegen besonders schweren Falles des Diebstahls ermittelt. Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 0461/484-0 bei der Bezirkskriminalinspektion.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Next Post

UNI Flensburg und Kiel - Einigung zum Lehrkräftebildungsgesetz

(CIS-intern) – „Wir haben in gemeinsamen Gesprächen ein sehr gutes Ergebnis erreicht; Lehr-kräfte und Schülerinnen und Schüler sin d die Gewinner dieser Einigung“, sagte heute (14. Mai) Bildungsministerin Prof. Dr. Waltraud ‚Wara‘ Wende in Kiel. Gestern hatte es auf Initiative der Ministerin ein erneutes Gespräch mit den Präsidien der Universitäten […]