BPOL-FL: Westerland – Mann und Frau belästigen Reisende im Bahnhof – Platzverweise durch Bundespolizei

Add to Flipboard Magazine.
presseportal.de

Westerland (ots) – Gestern Nachmittag musste die Bundepolizei gleich zweimal am Bahnhof Westerland für Ordnung sorgen. Gegen 14.45 Uhr wurden Beamte der Bundespolizei von der Zugbegleiterin eines abfahrbereiten Zuges auf eine Frau aufmerksam …

Bundespolizeiinspektion Flensburg [Pressemappe]Westerland (ots) – Gestern Nachmittag musste die Bundepolizei gleich zweimal am Bahnhof Westerland für Ordnung sorgen. Gegen 14.45 Uhr wurden Beamte der Bundespolizei von der Zugbegleiterin eines abfahrbereiten Zuges auf eine Frau aufmerksam … Lesen Sie hier weiter…

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

POL-FL: BAB 7 Groß Vollstedt - 49-jährige Dienstagmorgen im Rausch mit über 2,5 Promille gestoppt

Rendsburg, Neumünster (ots) - Dienstagmorgen, 23.04.13, gegen 08:30 Uhr, stoppten Beamte vom Polizei-Autobahn- und Bezirksrevier Nord auf der BAB 7 bei Groß Vollstedt in Fahrtrichtung Süden eine 49-jährige BMW-Fahrerin. Aufmerksame Zeugen hatten die ...