BPOL-FL: Westerhorn/Dauenhof – Akustische Warnanlagen am Bahnübergang verklebt – Bundespolizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene

Westerhorn/Dauenhof (ots) – Gestern Morgen stellten Techniker der Deutschen Bahn am Bahnübergang Dauenhof/Westerhorn auf der Bahnstrecke Neumünster nach Hamburg fest, dass unbekannte Täter die akustischen Warnanlagen verklebt hatten.

 

Die Bundespolizei wurde alarmiert und konnte am Bahnübergang feststellen, dass mit einer Klebemasse die vier akustischen Warnanlagen verklebt wurden (siehe Bild). Damit wird die Lautstärke des Warntons (der beim Herannahen eines Zuges ertönt) jedoch nur vermindert, ist aber noch hörbar. Der Bahnübergang ist weiterhin voll funktionstüchtig, jedoch müssen die Warnanlagen ausgetauscht werden. 

Da die akustischen Warnanlagen in ca 3m Höhe angebracht sind, dürften es entweder zwei Täter gewesen sein oder es wurde eine Leiter/Tritt eingesetzt. 

Die Bundespolizei sucht nun Zeugen, die Personen, möglicherweise mit einer Leiter oder einem Tritt dabei am Bahnübergang Dauenhof gesehen haben.
Sachdienliche Hinweise nimmt die Bundespolizeiinspektion Flensburg unter der Rufnummer 0461/ 31 32 – 0 (Leitstelle – 24 Std. besetzt) entgegen. Hinweise werden auch vertraulich behandelt. 

Rückfragen bitte an: 

Bundespolizeiinspektion Flensburg
Valentinerallee 2a
24941 Flensburg
Pressesprecher
Hanspeter Schwartz
Telefon: 0461 / 31 32 – 1010
Fax: 030/2045612243
E-Mail: bpoli.flensburg.presse@polizei.bund.de
http://www.bundespolizei.de
Twitter: @bpol_kueste 

Original-Content von: Bundespolizeiinspektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Next Post

BPOL-FL: Jübek - Autofahrerin missachtet Rotlicht am Bahnübergang

Jübek (ots) – Gestern Nachmittag bestreiften Bundespolizisten den Bahnhof Jübek. Sie standen am Fahrausweisautomaten als ihnen gegen 15.30 Uhr ein VW Beetle auffiel, der trotz längerem Rotlicht noch über den Bahnübergang fuhr. Kurz darauf senkten sich die Schranken. Die Beamten konnten das Fahrzeug nach kurzer Hinterherfahrt anhalten.   Die Autofahrerin […]