BPOL-FL: Schleusung im Zug vereitelt – Geld im BH versteckt

Add to Flipboard Magazine.
presseportal.de

Flensburg (ots) – Gestern Mittag kontrollierten Beamte der Bundespolizei im Zug nach Kopenhagen eine Reisegruppe. Da der Verdacht einer Schleusung vorlag wurden alle fünf Personen aus dem Zug gebeten. Die Ermittlungen der Bundespolizei ergaben, dass …

Bundespolizeiinspektion Flensburg [Pressemappe]Flensburg (ots) – Gestern Mittag kontrollierten Beamte der Bundespolizei im Zug nach Kopenhagen eine Reisegruppe. Da der Verdacht einer Schleusung vorlag wurden alle fünf Personen aus dem Zug gebeten. Die Ermittlungen der Bundespolizei ergaben, dass … Lesen Sie hier weiter…

Schreibe einen Kommentar

Next Post

POL-FL: POL-FL: - Husum - Dementer 73-jähriger Heinz Uwe Hansen vermisst

Husum (ots) - Husum - Seit Dienstagnacht, 17.12.13, wird der 73-jährige Herr Heinz Uwe Hansen in Husum vermisst. Er ist abgängig aus der Pflegediakonie Husum im Stadtweg. Herr Heinz ist stark dement und völlig desorientiert. Er ist und ohne ...