BPOL-FL: Bahnhof Niebüll – Syrer wollte mit Taxi nach Kopenhagen

Add to Flipboard Magazine.
presseportal.de

Niebüll (ots) – Heute Morgen gegen 00.15 Uhr wurde die Bundespolizei zum Bahnhof Niebüll gerufen. Ein junger Mann war mit dem Zug von Hamburg nach Westerland unterwegs und hatte einen Taxifahrer am Bahnhof in Niebüll nach einer Fahrt nach Kopenhagen …

Bundespolizeiinspektion Flensburg [Pressemappe]Niebüll (ots) – Heute Morgen gegen 00.15 Uhr wurde die Bundespolizei zum Bahnhof Niebüll gerufen. Ein junger Mann war mit dem Zug von Hamburg nach Westerland unterwegs und hatte einen Taxifahrer am Bahnhof in Niebüll nach einer Fahrt nach Kopenhagen … Lesen Sie hier weiter…

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

POL-FL: Ostenfeld (NF): -Zeugenaufruf- Einbruch obwohl nur 30 Minuten außer Haus

Husum (ots) - Donnerstagabend, 19.12.13, in der Zeit von 17:20 Uhr - 17:50 Uhr verschaffte man sich gewaltsam Zutritt in ein Einfamilienhaus in der Fritz- Jebe- Straße in Ostenfeld bei Husum. Die 63-jährige Hauseigentümerin hatte nur für etwa eine ...