Flensburg: Entwicklung des Wohngebiets „Schwarzental“ – Ihre Ideen sind gefragt!

Flensburg Szene

(CIS-intern) – Der städtische Sanierungsträger und die Stadtplanung laden alle Flensburgerinnen und Flensburger ein zur Vorstellung und Diskussion des zu entwickelnden Wohnquartiers Schwarzental (Stadtteil Neustadt) und zwar am Mittwoch, den 19. November 2014 um 18 Uhr im ehemaligen Schulgebäude Duburger Straße 14, ehemalige Turnhalle. Für die Grundstücksflächen des Dienstleistungszentrums der […]

Stadt Flensburg lädt zur Einwohnerversammlung

Flensburg Szene

(CIS-intern) – Am kommenden Dienstag, den 11. November 2014 um 19 Uhr lädt die Stadtpräsidentin Swetlana Krätzschmar alle interessierten Flensburgerinnen und Flensburger zur Einwohnerversammlung in die Bürgerhalle des Flensburger Rathauses ein. Der Abend steht unter der Überschrift „Miteinander leben in Flensburg“. Insbesondere das Thema Integration soll dabei im Fokus stehen. […]

Flensburg – Anonymisierte Bewerbungsverfahren – was ist das und bietet dies Chancen für alle?

Flensburg Szene

(CIS-intern) – Die Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Flensburg Verena Balve lädt alle hiesigen Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen, Menschen, die im Bewerbungsprozess stecken sowie v.a. Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen aus der Personalwirtschaft ein, sich am Donnerstag, den 13. November 2014 um 18 Uhr im Europaraum des Flensburger Rathauses bei einer 1 ½-stündigen Veranstaltung mit […]

Flensburg: Ausweichkonzept für die Sporthalle an der Reitbahn liegt vor – Neue Hallenzeiten der Sportvereine

Flensburg Szene

(CIS-intern) – Nach ungefähr drei Monaten intensiver Arbeit hat die Stadt Flensburg nun das endgültige Ausweichkonzept für die Schließung der Halle “An der Reitbahn” vorgestellt. Die Erstellung des Konzeptes, das mit allen betroffenen Vereinen sowie dem Sportverband Flensburg abgestimmt ist, erfolgte in mehreren Schritten. Zunächst wurde gemeinsam mit dem TSB […]

Stadtpräsidentin empfing Delegation der deutschen Minderheit aus der Russischen Föderation

Flensburg Szene

(CIS-intern) – Am 3. November 2014 empfing Stadtpräsidentin Swetlana Krätzschmar eine zehnköpfige Delegation der deutschen Minderheit aus der Russischen Föderation, die derzeit auf Einladung der Föderalistischen Union europäischer Volksgruppen (FUEN) in Dänemark weilt, zu einem Informationsgespräch. Unter Leitung der stellvertretenden Vorsitzende des Verbandes der deutschen Minderheit Olga Martens gehörten der […]

Stadtdialog in Flensburg: Thema “Jütlandkorridor”

Flensburg Szene

(CIS-intern) – Ein weiterer Stadtdialog steht gleich Anfang November auf der Agenda der Stadt Flensburg. Am Mittwoch d. 5. November 2014: Stadtdialog: „JÜTLANDKORRIDOR: NEUE ENTWICKLUNGSPOTENTIALE FÜR FLENSBURG?“ – „Der Jütlandkorridor ist ebenso wie die Fehmarnbeltachse ein Bindeglied zwischen Norddeutschland und Skandinavien. Es kann für alle Beteiligten großen Nutzen bringen, wenn […]

Jüdische Delegation aus Miami zu Besuch im Flensburger Rathaus

Flensburg Szene

(CIS-intern) – Am Dienstag, den 21. Oktober 2014 hat Stadtpräsidentin Swetlana Krätzschmar eine sechsköpfige Delegation u.a. aus Miami (USA) empfangen. Neben hochrangigen Vertretern der Jüdischen Gemeinde Flensburg gehörten der Delegation auch zwei Rabbiner aus Miami an. Darunter Leonard Wien, ein Industrieller, der jüngst die Restaurierung von Torarollen ermöglichte, die der […]

Was wird aus dem Parkplatz Schiffbrücke? Jetzt online abstimmen auf Flensburg.de

Flensburg Szene

(CIS-intern) – Vom 19.-28.09. hatten alle Flensburgerinnen und Flensburger Gelegenheit, im Rahmen des gemeinsamen Impulsprojekts „Stadt in Bewegung“ der Flensburger Stadtentwicklung und der Hamburger Stadtentwicklungsagentur „orange edge“ ihre Zukunftsvision vom Parkplatz Schiffbrücke (Teilstück vom Oluf-Samson-Gang bis zur Museumwerft) an Ort und Stelle zu veranschaulichen. Im Nachgang der Aktion sind weiterhin […]

Flensburg – Diskussion zur Verkehrssituation Heinrichstrasse

Flensburg Szene

(CIS-intern) – Vor dem Hintergrund der sicheren Verkehrsführung von Fußgängern und Radfahrern wird im Einmündungsbereich der Heinrichstraße seit etwa einem Jahr ein Provisorium betrieben. Fußgänger und Radfahrer können auf einem abmarkierten Streifen auf der Südseite die Fahrbahn nutzen. Dazu wurde eine Fahrspur eingezogen. Rechts- und Linksabbieger fahren nun über eine […]