POL-FL: Hörup (SL-FL) – Tödlicher Verkehrsunfall, ein Schwerverletzter

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Hörup (SL-FL) (ots) – Bei einem schweren Verkehrsunfall heute (26.01.2016), gegen 14 Uhr, in Hörup wurde der Fahrer schwerverletzt, die Beifahrerin verstarb noch am Unfallort.

Ersten Erkenntnissen zufolge verlor ein 86jähriger Fahrer auf der Straße Neu Hörup befindlich in einer Kurve die Kontrolle über seinen Hyundai und prallte gegen einen Baum. Sowohl der Fahrer, als auch die Beifahrerin wurden eingeklemmt, so dass die eingesetzte Feuerwehr beide vor der ärztlichen Versorgung befreien musste.

Die Beifahrerin erlag noch vor Ort ihren Verletzungen, der Fahrer kam mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus.

Zur Klärung der Unfallursache wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft ein Sachverständiger hinzugezogen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Franziska Jurga Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Next Post

BPOL-FL: 3,68 Promille am Nachmittag - Bundespolizisten helfen alkoholisiertem Mann

Elmshorn (ots) – Gestern Nachmittag gegen 14.45 Uhr wurde die Bundespolizei zu einem Einsatz am Elmshorner Bahnhof gerufen. Aus einer Gruppe heraus, die dort Alkohol konsumierte, war ein Mann, der auf einem Fahrradständer saß, plötzlich nach vorn auf das Gesicht gefallen und konnte sich aus eigener Kraft nicht selbst erheben. […]