POL-FL: Joldelund: Zusammenstoß zwischen Kleintransporter und Radfahrerin; eine Schwerverletzte

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Joldelund (ots) – Donnerstagmittag, 26.11.2015, gegen 11.57 Uhr stieß in der Hauptstraße in Joldelund (Einmündung Am Ehrenhain) ein Kleintransporter beim Linksabbiegen mit einer entgegenkommenden Radfahrerin zusammen. Möglicherweise übersah der 43jährige Fahrer die Radlerin aufgrund der niedrigstehenden Sonne. Die 60jährige Dame wurde durch den eingesetzten Rettungshubschrauber mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, Lebensgefahr bestand nicht. Es entstand ein Sachschaden von ca. 7000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Franziska Jurga Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Next Post

POL-FL: Borgstedt/BAB 7 AS Büdelsdorf- Appell! Kein Durchkommen für Rettungskräfte nach Verkehrsunfall

Flensburg (ots) – Donnerstagnachittag, 26.11.15, gegen 14.47 h kam es auf der A7 /Rader Hochbrücke zu einem Unfall. Ein 48-jähriger Pkw-Fahrer aus dem Kreis Rendsburg-Eckernförde touchierte während eines Überholvorganges einen Pkw aus Kassel, kommt dabei ins Schleudern und bleibt letztlich mittig der beiden Hauptfahrstreifen auf der Seite liegen. Glücklicherweise bleibt […]