POL-FL: Harrislee – Einbruch in Werkstatt für Behinderte, Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Harrislee (ots) – In der Zeit vom 15.08.14, 14:00 Uhr, bis 16.08.14, gegen 13:30 Uhr, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zu dem Verwaltungsgebäude der Werkstatt für Behinderte im Glyngoere in Harrislee.

Die Täter konnten dort einen Tresor aufbrechen und mehrere hundert Euro Bargeld entwenden.

Beamte der Polizeistation Harrislee leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 0461/484-0 bei der Bezirkskriminalinspektion Flensburg.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Markus Langenkämper Telefon: 0461/484-2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Next Post

Klimapakt Flensburg Firmen-Wettbewerb „Wir radeln – immer noch – zur Arbeit!“.

(CIS-intern) – Es ist wieder soweit! Auch in diesem Jahr startet der Klimapakt Flensburg e. V. den Firmen-Wettbewerb „Wir radeln – immer noch – zur Arbeit!“. Im Wettbewerbszeitraum vom 1. bis 28. September 2014 sollen möglichst viele Flensburger dazu zu bewegt werden, auf das Auto zu verzichten und ihren Arbeitsweg […]