POL-FL: Freienwill (SL-FL) – 40 Altreifen in Sackgasse entsorgt, Verantwortliche und Zeugen gesucht

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Freienwill (SL-FL) (ots) – 

In den vergangenen Tagen in der Zeit vom Mi, 29.7.15, bis Do, 30.7.15, entsorgte man im Bereich Prinzenhof in Freienwill in einer Sackgasse etwa 40 Altreifen. Beamte der Polizeistation Husby leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Verstoßes gegen umweltrechtliche Bestimmungen ein. Der Fundort befindet sich unweit eines Abfallwirtschaftshofes in Flensburg, wo die Reifen ordnungsgemäß hätten entsorgt werden können. Verantwortlicher, Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04634/939798-0 bei der Polizei in Husby. 

 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Next Post

BPOL-FL: Bundespolizei verhaften gesuchten Mann im Bahnhof

Elmshorn (ots) – Samstagmorgen gegen 00.30 Uhr kontrollierten Beamte der Bundespolizei im Bahnhof Elmshorn drei junge Männer. Bei der fahndungsmäßigen Überprüfung stellten die Beamten fest, dass einer von ihnen mit Haftbefehl gesucht wurde. Der 19-Jährige wurde von der Staatsanwaltschaft Würzburg wegen gefährlicher Körperverletzung gesucht. Er hatte im Juni 2014 gemeinschaftlich […]