POL-FL: Flensburg – Vandalismus in der Eckener Straße/Sachbeschädigungen an mindestens 15 Fahrzeugen, Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Flensburg (ots) – In der Nacht von Sonntag (23.06.19) auf Montag
(24.06.19) wurden in der Eckener Straße in Flensburg mindestens 15
Autos mit Farbe besprüht und auf andere Art und Weise beschädigt.

Mit schwarzer Farbe wurden “ACAB”, “peace” oder ein Penis auf
Fahrzeuge gesprüht, die in der Eckener Straße geparkt wurden. Bei
einem Cabrio wurde zudem das Dach aufgeschnitten, der Seitenspiegel
zerstört, das Fahrzeug wurde zerkratzt und es wies Dellen auf. Die
Kriminalpolizei Flensburg hat die Ermittlungen übernommen und hofft
auf Zeugen und Hinweisgeber. Die unbekannten Täter müssen ordentlich
Lärm verursacht haben, vielleicht wurden sie von Anwohnern
beobachtet. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0461-4840
zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

POL-FL: Wer hat Dieseldiebstahl beobachtet? Polizei sucht Zeugen

Tarp/Oeversee (ots) – In der Nacht von Dienstag (25.06.19) auf Mittwoch (26.06.19), zwischen 18 Uhr und 7 Uhr, kam es auf einer Baustelle, die sich auf einem Feld östlich von der Flensburger Straße, zwischen Tarp und Oeversee (unweit von der Autobahn 7) befindet, zu einem Diebstahl von ca. 130 Liter […]