POL-FL: Flensburg: Rot/Gelber Lkw fährt beim Wenden gegen Pkw – Fahrer gesucht!

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Flensburg (ots) – Am Mittwochvormittag (16.06.21) kam es kurz nach 09 Uhr zu einem Verkehrsunfall im Südergraben in Flensburg. Ein Lkw fuhr von der Rathausstraße in den Südergraben. In Höhe der Einbahnstraße wendete der Lkw und stieß vermutlich beim Rangieren mit einem parkenden grauen SUV zusammen. Der Lkw fuhr anschließend Richtung Rathausstraße zurück. Der Lkw hatte ein rotes Fahrerhaus und einen gelben Kastenaufbau.

Der Fahrer und mögliche Zeugen werden gebeten, sich beim Verkehrsermittlungsdienst des 1. Polizeirevieres zu melden (Tel.: 0461 – 4840).

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Next Post

POL-FL: Kropp - Diebstahl von Autoteilen in der Fabrikstaße, Polizei sucht Zeugen und Hinweisgeber

Kropp (ots) – In der Nacht von Mittwoch (16.06.21) auf Donnerstag (17.06.21) wurden von einem Betriebsgelände eines Kfz-Händlers in der Fabrikstraße in Kropp Autoteile im Wert von knapp 4000 Euro entwendet. Von einem weißen Peugeot 208, der auf dem Betriebsgelände parkte, wurde von unbekannten Tätern zunächst die Scheibe der Fahrertür […]