POL-FL: Flensburg – Dienstagmorgen: Festnahme nach Brandstiftung im Mehrfamilienhaus Zur Exe, Anwohner evakuiert, zwei Leichtverletzte

Add to Flipboard Magazine.
presseportal.de

Flensburg (ots) – Nachdem es Dienstagmorgen, 19.11.13, gegen 03:50 Uhr, zum Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Zur Exe in Flensburg kam, konnten Beamte vom 1. Polizeirevier einen polizeibekannten Tatverdächtigen festnehmen, der den Brand …

Polizeidirektion Flensburg [Pressemappe]Flensburg (ots) – Nachdem es Dienstagmorgen, 19.11.13, gegen 03:50 Uhr, zum Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Straße Zur Exe in Flensburg kam, konnten Beamte vom 1. Polizeirevier einen polizeibekannten Tatverdächtigen festnehmen, der den Brand … Lesen Sie hier weiter…

Schreibe einen Kommentar

Next Post

POL-FL: Flensburg: Zeugenaufruf nach heftiger Körperverletzung

Flensburg (ots) - Am Montagmorgen in der letzten Woche, den 11.11.2013, gegen 07:45 Uhr, kam es in der Angelburger Straße im Bereich des Textilgeschäftes zu einer Körperverletzung zwischen einem 22-jährigen Mercedes- Fahrer und einem männlichen ...