11 Bands beim Blues Blend Festival Flensburg – Ostseebad Open Air 2012

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene

(CIS-intern) – 11 Bands, überwiegend aus dem Bereich Ü 30, präsentieren handgemachte Musik aus den Stielrichtungen Blues, Bluesrock, Folk und Pop in reizvoller Umgebung am Strand Ostseebad in Flensburg

Am Freitag, dem 31. August 2012 werden ab 17.00 Uhr die Bands “Borderless Blue”, Rückkopplung”, “Far east experience” und “Zest” das Ostseebad Open Air eröffnen. Am Samstag, dem 1. September 2012 wird das Festival ab 16.00 Uhr fortgeführt.

An diesem Tag werden die Bands “No Name Band”, Soulution”, “d.jam”, ” Nordic Blues Band” und “NO TRICKS” auf der Bühne am Strand Ostseebad zu hören sein.

Am Sonntag, dem 2. September 2012 beginnt das Festival um 16.00 Uhr mit den Bands “Fool Moon” und endet nach der letzten Band “JELLYBAY” um ca. 20.00 Uhr.

Ostseebad, 31. August ab 17 Uhr 1. und 2. September 2012 ab 16 Uhr
Eintritt frei

http://www.musikerstammtisch-flensburg.de/flens-live.html

Eine Bitte: Wir haben hier zu Ihrer Homepage verlinkt und auch wir freuen uns über Links zu uns. Verlinken Sie gerne auf ihrer Internetseite zu uns: https://blog.flensburg-szene.de – Flensburg-Szene Blog – Vielen Dank!

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Neuer Internetauftritt der Flensburger Friedhöfe

(CIS-intern) – die Flensburger Friedhöfe haben mit www.flensburger-friedhoefe.de eine inhaltsreiche und dennoch übersichtliche Website zu Hilfen im Trauerfall, modernen Grabformen und dem Krematorium konzipiert. Diese wurde zusammen mit der Agentur NORDWERKER, Eckernförde in ansprechendem Layout umgesetzt. 360-Grad-Panoramen, Video-Touren und Bild-Galerien vermitteln einen Eindruck von der schönen Atmosphäre der Friedhöfe vor […]