POL-FL: Flensburg – 12-jährige vermisst; Bitte um Rundfunkdurchsage

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Flensburg – 12-jährige vermisst; Bitte um Rundfunkdurchsage
Bewerte bitte diesen Beitrag

Flensburg (ots) –

Seit heute Mittag wird Jeanette Ehlert aus Flensburg vermisst. Sie wurde zuletzt gegen 12.00 Uhr in der Paulus-Paulsen-Schule in Flensburg gesehen. Das Mädchen wird wie folgt beschrieben:

– ca. 153cm groß – ca. 45kg – lange braune Haare – Bekleidung: dunkler Mantel, darunter schwarze Jacke mit Blumenmuster, schwarze Schuhe, Jeanstasche.

Jeanette ist Epileptikerin und benötigt daher Medikamente, die sich nicht dabei hat.

Wer die 12-Jährige sieht, wird gebeten, sich umgehend an den Polizeiruf 110 oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Franziska Jurga Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.