POL-FL: BAB7 Tarp – Donnerstagabend im Rausch verschätzt: 50-jähriger Sprinterfahrer überholt bei 1 Promille, 50-jähriger Porschefahrer fährt auf, 19-jährige Beifahrerin verletzt, 26000 Euro Sachschaden

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: BAB7 Tarp – Donnerstagabend im Rausch verschätzt: 50-jähriger Sprinterfahrer überholt bei 1 Promille, 50-jähriger Porschefahrer fährt auf, 19-jährige Beifahrerin verletzt, 26000 Euro Sachschaden
Bewerte bitte diesen Beitrag

BAB 7 Tarp (ots) – Donnerstagabend, 03.04.14, gegen 22:10 Uhr, scherte ein 50-jähriger mit seinem Kastenwagen Fiat Ducato auf der BAB 7 in Fahrtrichtung Norden in Höhe der Anschlussstelle Tarp zum Überholen eines Lastkraftwagens auf die linke Fahrspur aus und verkannte offenbar den herannahenden 50-jährigen Porschefahrer mit seinem Panamera GTS.

Der Porschefahrer konnte wegen der hohen Geschwindigkeit und des offenbar plötzlichen Überholmanövers des Sprinterfahrers nicht mehr ausweichen: Er leitete eine Vollbremsung ein und konnte eine Kollision nicht mehr verhindern.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde eine 19-jährige Insassin im Porsche leicht verletzt Sie begab sich selbständig in medizinische Behandlung. Ein weiterer 21-jähriger Beifahrer und der Fahrer blieben unverletzt, ebenso der Fahrer des Fiat.

An den Fahrzeugen entstand Gesamtsachschaden in Höhe von über 26000 Euro. Der Porsche war nicht mehr fahrbereit und musste mit einem Abschleppunternehmen geborgen werden.

Im Rahmen der Maßnahmen stellten die Beamten über 1 Promille Atemalkoholkonzentration beim Fiatfahrer fest. Sie sicherten eine Blutprobe, beschlagnahmten den Führerschein und untersagten die Weiterfahrt.

Beamte vom Polizei- Autobahn und Bezirksrevier Nord, Fachdienst Autobahn, nahmen den Unfall auf und leiteten Ermittlungsverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs ein.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.