POL-FL: Vogelhäuschen von Grundstück gestohlen, Polizei sucht Zeugen!

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Süderbrarup (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag (21.03.21) kam es in der Angelnstraße in Süderbrarup zu einem Diebstahl eines Futterhäuschens aus einem Vorgarten.
Unbekannte Täter betraten das Grundstück eines Mehrfamilienhauses und entwendeten das aus Birkenholz gefertigte Vogelhaus, welches auf einem hölzernen Dreibein befestigt war, von einer umzäunten Terrasse.

Die Polizeistation Süderbraup hat die Ermittlungen dieses Diebstahls aufgenommen und bittet Zeugen und Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 04641/4809830 zu melden. Vielen Dank!

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Next Post

POL-FL: Jerrishoe: Vermisste 24-Jährige wurde leblos aufgefunden

Jerrishoe (ots) – Die seit Mittwoch (17.03.21) vermisste Pia M. ist tot. Der Leichnam der 24-Jährigen wurde am Montagmittag an einem Waldstück im Kreis Rendsburg-Eckernförde aufgefunden. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor.   Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit zurückgenommen. Wir bitten die Medien um Löschung des veröffentlichten Bildes.  Rückfragen bitte […]