POL-FL: Jerrishoe: Vermisste 24-Jährige wurde leblos aufgefunden

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene

Jerrishoe (ots) – Die seit Mittwoch (17.03.21) vermisste Pia M. ist tot. Der Leichnam der 24-Jährigen wurde am Montagmittag an einem Waldstück im Kreis Rendsburg-Eckernförde aufgefunden. Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor.

 

Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit zurückgenommen. Wir bitten die Medien um Löschung des veröffentlichten Bildes. 

Rückfragen bitte an: 

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Christian Kartheus
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de 

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Next Post

BPOL-FL: NMS - Jugendliche "Trainspotter" sorgen für Einsatz der Bundespolizei

Neumünster (ots) – Gestern Abend gegen 18.30 Uhr wurden der Leitstelle der Bundespolizei zwei Personen an den Gleisen auf der Bahnstrecke Neumünster nach Flensburg gemeldet.   Sofort wurde ein Langsamfahrbefehl für die Züge in dem Streck enabschnitt erwirkt. Die entsandte Streife der Bundespolizei konnte in Neumünster im Bereich Stover Segen […]