POL-FL: Quern (Kreis SL-FL): Sachbeschädigung am Bismarckturm

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Quern (Kreis SL-FL) (ots) –

In der Nacht zu Donnerstag wurde der Bismarckturm in Quern durch unbekannte Täter beschädigt. Es wurden mehrere Farbbomben auf den Turm geworfen. Zudem wurden die Schriftzüge “Früher Bismarck” und “Heute G20” in grüner Lackfarbe auf die Mauer aufgetragen. Es entstand ein Schaden von ca. 2500 Euro.

Das Kommissariat 5 (Staatsschutz) der BKI Flensburg hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet um Hinweise unter: 0461 – 484 0

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Christian Kartheus Telefon: 0461/484-2011 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Next Post

POL-FL: Flensburg - Einbruchserie geklärt - Drei Tatverdächtige in U-Haft

Flensburg (ots) – Die Kriminalpolizei Flensburg hat eine Einbruchsserie geklärt, die die Ermittler seit Anfang Januar beschäftigt. In Flensburg und Umgebung war es zu einer Vielzahl von Einbruchstaten gekommen. Die mutmaßliche Tätergruppe hatte es dabei vornehmlich auf Gewerbebetriebe abgesehen. In mehreren Fällen wurde in Bäckereien, Getränkemärkte und Reisebüros eingebrochen, vereinzelt […]