POL-FL: Flensburg – Vermisste 52-Jährige aufgefunden – Vielen Dank für die erfolgreiche Mithilfe!

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Flensburg (ots) – Die seit letzter Woche Mittwoch (17.04.19) als
vermisst gemeldete 52-Jährige aus Flensburg ist soeben in Flensburg
aufgefunden worden. Aufmerksame Mitbürger hatten die
Vermisstenmeldung gelesen und die Frau wiedererkannt. Sie wird nun
medizinisch versorgt. Wir danken für die Mithilfe!

Die Polizei bedankt sich außerdem bei den Medien und bittet um
Löschung der veröffentlichten Fotos.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Sandra Otte
Telefon: 0461 / 484 2010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Nächster Beitrag

BPOL-FL: Faustschläge wegen Füße auf dem Sitz im Zug: Anzeige

Neumünster (ots) – Gestern Nachmittag gegen 16.30 Uhr wurden Bundespolizisten zum einfahrenden Zug aus Kiel gerufen. Offensichtlich war es zu einer körperlichen Auseinandersetzung gekommen. Die Beamten konnten ermitteln, dass ein junger Mann seine Füße aufden Sitz gelegt hatte. Dies gefiel einem Reisenden nicht und er bat diesen seine Füße vom […]