POL-FL: Flensburg – Haftantritt : 57-jähriger Libanese bewaffnet und barfuss im Versteck aufgespürt, Diensthund stellt Betrüger

Add to Flipboard Magazine.
presseportal.de

Flensburg (ots) – Freitagmorgen, 11.10.13, waren Fahnder der Bezirkskriminalinspektion Flensburg in Flensburg-Weiche im Einsatz, um einen Haftbefehl wegen Betruges mit mehrmonatiger Freiheitsstrafe gegen einen 57-jährigen aus dem Libanon stammenden …

Polizeidirektion Flensburg [Pressemappe]Flensburg (ots) – Freitagmorgen, 11.10.13, waren Fahnder der Bezirkskriminalinspektion Flensburg in Flensburg-Weiche im Einsatz, um einen Haftbefehl wegen Betruges mit mehrmonatiger Freiheitsstrafe gegen einen 57-jährigen aus dem Libanon stammenden … Lesen Sie hier weiter…

Schreibe einen Kommentar

Next Post

POL-FL: Kappeln - Rettungshubschrauber im Einsatz : schwerer Verkehrsunfall, Notarzt verletzt

Kappeln (ots) - Freitagmorgen, 11.10.13, gegen 09:30 Uhr, kam es bei Kappeln auf der Ostseestraße zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Opel Omega und einem Notarztwagen VW T5. In einem Kreuzungsbereich kollidierten beide Fahrzeuge aus ...