POL-FL: Flensburg: Betrunkener verunfallt mit einem Pkw und flieht anschließend zu Fuß

Add to Flipboard Magazine.
presseportal.de

Flensburg (ots) – Freitagabend, am 15.11.13, gegen 20:30 Uhr, kam es in Flensburg an der Kreuzung Westerallee/ Heinrich- Kaufmann- Str. zu einem Alleinunfall bei dem der Fahrer anschließend zu Fuß flüchtete. Zeugen haben beobachtet wie der 48- …

Polizeidirektion Flensburg [Pressemappe]Flensburg (ots) – Freitagabend, am 15.11.13, gegen 20:30 Uhr, kam es in Flensburg an der Kreuzung Westerallee/ Heinrich- Kaufmann- Str. zu einem Alleinunfall bei dem der Fahrer anschließend zu Fuß flüchtete. Zeugen haben beobachtet wie der 48- … Lesen Sie hier weiter…

Schreibe einen Kommentar

Next Post

Bevor Dir ein Baum auf den Kopf fällt! Naturschutzgebiet Twedter Feld gesperrt

(CIS-intern) – Allgemein wurde ja das sogenannte Waldbetretungsverbot nach dem Sturm Christian landesweit aufgehoben. Was wir schon damals äußerst dumm von der Landesbehörde fanden. Nun müssen die örtlichen Verantwortlichen nach und nach die Verbote für bestimmte Gebiete erneuern. Was uns dann auch wieder nicht wundert, da es in fast allen […]