POL-FL: Flensburg – 9-jähriger Junge nach Unfall im Krankenhaus

Add to Flipboard Magazine.
presseportal.de

Flensburg (ots) – Mittwochnachmittag, 17.04.13, gegen 15:30 Uhr, lief ein 9-jähriger Junge in der Apenrader Straße zwischen parkenden Fahrzeugen auf die Fahrbahn und hier vor einen herannahenden Ford Focus. Der 57-jährige Fordfahrer bremste stark …

Polizeidirektion Flensburg [Pressemappe]Flensburg (ots) – Mittwochnachmittag, 17.04.13, gegen 15:30 Uhr, lief ein 9-jähriger Junge in der Apenrader Straße zwischen parkenden Fahrzeugen auf die Fahrbahn und hier vor einen herannahenden Ford Focus. Der 57-jährige Fordfahrer bremste stark … Lesen Sie hier weiter…

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

POL-FL: Schleswig - Unfall auf der K121 nach Vorfahrtsmissachtung ohne Verletzte

Schleswig (ots) - Mittwochnachmittag, 17.04.13, gegen 16:30 Uhr, kam es bei Schleswig an der Kreuzung Ilensee / Pionierstraße (K121) zum Unfall zwischen einem silbernen Opel Astra und einem Volvo wobei es glücklicherweise bei Blechschäden blieb. Der ...