POL-FL: Einbrecher entwenden Parfum und Lieferwagen

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Handewitt (ots) – Im Handewitter Gewerbegebiet Heideland-Süd wurde in der Nacht
vom 29.01. auf den 30.01.2020 in eine Lagerhalle eingebrochen.

Der oder die bislang unbekannten Täter stiegen über das Dach der Halle in das
Objekt ein und entwendeten neben Parfum auch den Lieferwagen der Firma.

Dabei handelt es sich um einen weißen Fiat Talento Kastenwagen mit
SL-Kennzeichen, ohne Beschriftung (Erstzulassung 2020, Typ FFL).

Die Polizei fragt nun, wer in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag
Beobachtungen in diesem Zusammenhang gemacht hat oder Angaben zum Verbleib des
entwendeten Fahrzeugs machen kann? Hinweisgeber werden gebeten, sich unter
0461/4843705 beim Kommissariat 7 der Kriminalpolizei Flensburg zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Malte Brammsen
Telefon: 0461/484-2011
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6313/4507124
OTS: Polizeidirektion Flensburg

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Next Post

POL-FL: Rollerfahrer flüchtet vor Polizei

Tarp (ots) – Am Mittwochnachmittag (29.01.2020) wollten Polizisten einen Rollerfahrer in Tarp kontrollieren. Der junge Mann hatte die Streife bereits im Gegenverkehr bemerkt und daraufhin kurzerhand sein Kennzeichenschild abgeknickt. Als der Streifenwagen nun hinter ihm fuhr und Haltezeichen gab, versuchte er die Beamten durch mehrere Fahr- und Wendemanöver vom Quellmoos […]