HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten aus Wirtschaft, FH und Uni findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Wirtschaft.

Hautnah! Stadtwerke Flensburg laden zum Bürgerdialog

Datum der Veranstaltung: 1. Juli 2014 | Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene

stadtwerke(CIS-intern) – Die sogenannte Transparenz, “Modeerscheinung” oder auch nicht, hat nun auch die Flensburger Stadtwerke ergriffen. Am 1. Juli 2014 lädt der Energieversorger alle Bürgerinnen und Bürger ab 19:00 Uhr zu einem lockeren Gespräch mit dem Stadtwerke-Geschäftsführer Maik Render ein. Stattfinden wird der 1. Bürgerdialog direkt bei den Stadtwerken Flensburg in der Batteriestraße 48 am 1. Juli 2014 von 19 bis 21 Uhr.

Das Unternehmen möchte im offenen Dialog zu Themen in der Energie- und Wasserversorgung sowie der Rolle der Stadtwerke Flensburg diskutieren und jeder Bürger darf sich gerne mit Energiethemen und Ideen einbringen und so vielleicht die Zukunft der Stadtwerke mitgestalten.

Foto: Stadtwerke Flensburg

“Ich möchte gern in den direkten Dialog gehen und aus erster Hand erfahren, was Flensburger Bürger und unsere Kunden zum Thema Energie beschäftigt”, so Render. Die Stadtwerke verzichten auf ein festes Programm und lange Präsentationen, der Bürgerdialog soll in einer lockeren Umgebung stattfinden.

Die Stadtwerke bitten allerdings aus organisatorischen Gründen um Anmeldung unter der Telefonnummer 0461 / 487-1202 oder per E-Mail an presse@stadtwerke-flensburg.de. Die Teilnahme ist kostenlos.

PM: Peer Holdensen

HOL DIR DIE FLIPBOARD APP! Immer die aktuellsten Neuigkeiten vieler Medien aus dem Norden auf dem SmartPhone oder iPhone – und auch auf dem PC! Lade Dir die App jetzt runter! – Du möchtest NUR über Flensburg informiert werden? Geht doch! Dann hole die einfach die Flensburg Szene Flipboard APP.

Schreibe einen Kommentar

Next Post

POL-FL: Süderbrarup - Vandalentrio nach Einbrüchen in Freibad, Schule und Fitnessstudio ermittelt: 17-jährige an Mutter übergeben, 29-jähriger gerade aus Haft entlassen

Süderbrarup (ots) – Nachdem man in der Nacht von Montag, 16.06.14, zu Dienstag, 17.06.14, in das Freibad, die Gemeinschaftsschule und ein Fitnessstudio in Süderbrarup eingebrochen war, gelang es Beamten der Polizeistation Süderbrarup schnell, drei Tatverdächtige zu ermitteln. Das Trio hatte bei den Taten lediglich einige Lebensmittel entwendet, aber jeweils hohen […]