BPOL-FL: NMS – Junge Frau nimmt Abkürzung über Bahngleise

Add to Flipboard Magazine.
presseportal.de

Neumünster (ots) – Auch im Bahnhof Neumünster mussten Bundespolizisten einschreiten, als eine junge Frau die Abkürzung über die Gleise nahm. Die 21-Jährige wurde sofort zur Rede gestellt und die Beamten bemerkten, dass die Frau alkoholisiert war. …

Bundespolizeiinspektion Flensburg [Pressemappe]Neumünster (ots) – Auch im Bahnhof Neumünster mussten Bundespolizisten einschreiten, als eine junge Frau die Abkürzung über die Gleise nahm. Die 21-Jährige wurde sofort zur Rede gestellt und die Beamten bemerkten, dass die Frau alkoholisiert war. … Lesen Sie hier weiter…

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Benefizkonzerte für Syrienflüchtlinge im audimax Flensburg

(CIS-intern) – Catch! – das Publikum fangen. Das will das Trio Catch mit seiner Musik. Die jungen Musikerinnen zeigen am Mittwoch, 20. November 2013, 19.30 Uhr im Schloss vor Husum sowie am Donnerstag, 21. November 2013, 20 Uhr im audimax auf dem Hochschulcampus, wie sie Klarinette, Violoncello und Klavier in […]