BPOL-FL: Bundespolizei bringt 10-jährigen alleinreisenden Jungen nach Hause

Add to Flipboard Magazine.
presseportal.de

Husum (ots) – Gestern Nachmittag wurde die Bundespolizei zu einem Einsatz im Bahnhof Husum gerufen. Die Zugbegleiterin einer Nord-Ostsee-Bahn hatte auf der Fahrt von Lunden nach Husum einen Jungen festgestellt, der offensichtlich allein unterwegs …

Bundespolizeiinspektion Flensburg [Pressemappe]Husum (ots) – Gestern Nachmittag wurde die Bundespolizei zu einem Einsatz im Bahnhof Husum gerufen. Die Zugbegleiterin einer Nord-Ostsee-Bahn hatte auf der Fahrt von Lunden nach Husum einen Jungen festgestellt, der offensichtlich allein unterwegs … Lesen Sie hier weiter…

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

Das bietet das Flensburger Kühlhaus: DIE EINZIG WAHRE 90´s POP PARTY

(CIS-intern) – Es ist endlich soweit: Die Neunziger liegen inzwischen lang genug zurück, um die damalige Musik den Stellenwert annehmen zu lassen, den sie wirklich verdient hat. Tanzbare und gut produzierte Musik. Von Trash bis zu Klassikern. Von Scooter über Nirvana bis zu Prodigy. Alles ist dabei, wenn Tic Tac […]