Werbung



Flensburger Miniaturen – Filmabend im Kühlhaus

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
05.07.2023
18:30 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Kühlhaus





Kategorie


Tags:

Für die Richtigkeit und Informationen der einzelnen Termine oder auch evtl. Absagen können wir keine Garantie übernehmen!

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:


Flensburger Miniaturen nach den Ulmer Dramaturgien

Ein Filmabend mit kurzen Filmen, sogenannten filmischen Miniaturen, von und mit Studierenden des Studiengangs Film & Media Arts der Hochschule Flensburg. Die Miniatur ist einer der zentralen Begriffe, wenn es um die Möglichkeiten filmischen Erzählens geht. Mit einem offenen, essayistischen Blick sind kurze gemeinsame fiktionale und non-fiktionale Filme, produziert in Flensburg und um die Ecke, entstanden. Die Filmemacherin und Kamerafrau Lilli Thalgott – deren performativen Filme seit Jahren das Publikum begeistern – hat die Filme gemeinsam mit der Hochschuldozentin Isabelle Chaplot begleitet. Die Studierenden stehen nach dem Screening für ein Gespräch auf der Bühne zur Verfügung.

Mittwoch, 05. Juli
Einlass: 18:30
Beginn: 19 Uhr
Kühlhaus
Eintritt frei!

Next Post

Flensburger Hofkultur

ACHTUNG: Das Eröffnungskonzert mit SUNBÖRN (5. Juli, also heute) findet aufgrund der unübersichtlichen Wetterlage im ehemaligen MAX (Schiffbrücke 50) statt.   Wenn ab dem 5. Juli sanfter Jazz aus Skandinavien, rhythmische Klänge aus der Karibik, Indie Reggae oder französischer Chanson Pop aus den historischen Höfen der Förde stadt klingen, wissen […]