POL-FL: Oeversee – Unerlaubte Abfallentsorgung im Wald/Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Oeversee – Unerlaubte Abfallentsorgung im Wald/Polizei sucht Zeugen
Bewerte bitte diesen Beitrag

Oeversee (ots) –

Am Montagnachmittag (23.04.18) wurde bei der Polizeistation in Tarp eine Anzeige wegen unerlaubter Abfallentsorgung aufgenommen. Im Waldweg in Oeversee wurden Malerutensilien abgeladen. Farbeimer mit Farbresten, Kleister etc. wurden dort am Wegesrand illegal entsorgt. Die Beamten gehen davon aus, dass der Müll mit einem Fahrzeug in den Wald gebracht wurde. Da dieser Weg bei Fußgängern und Reitern beliebt ist, hoffen die Ermittler auf Zeugen oder Hinweisgeber. Diese werden gebeten, sich unter der Rufnummer 04638-89410 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.