Lange Bärte Abend im Roxy Concerts Flensburg: Trez Hombrez covern ZZ Top

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Bewerte bitte diesen Beitrag

trez(CIS-intern) – Das Originalrezept für: TREZ HOMBREZ – „Hoodoo Voodoo Boogie Chili“ – Ein Abend à la TREZ HOMBREZ – Zutaten: 5 Pfund Blues, gut abgehangen
, 800g Gitarrenriffs (extra scharf), 2,5, Pfund Texas Shuffle, knochentrocken und viel fettigen Bass. Dazu feine Filets der besten Songs von ZZ TOP, leicht abgewedelt von synchron schwingenden Gitarrenhälsen.

Koche das ganze 2 Stunden auf heißer Flamme und achte nicht auf die Schreie der Verdammten. Servieren mit einer leckeren Cerveaza aus dem Longhorn und einer locker gedrehten Bull Durham und schon fertig: Ein Rezept für einen unvergesslichen Abend mit Blues, Beards & Boogie – Ein Abend mit TREZ HOMBREZ. See y’all on the way down to the Mexican border !

Foto: Presse Trez Hombrez

21. Dezember 2013 ab 20 Uhr
Roxy Concerts Flensburg

AK 16 Euro