HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten aus Wirtschaft, FH und Uni findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Wirtschaft.

HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten und Soziale Themen findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Flensburg Blog Nachrichten.

Flensburg – Bürgermeister Brüggemann übergibt Diplome an Schüler der ECMI Sommerschule

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Flensburg – Bürgermeister Brüggemann übergibt Diplome an Schüler der ECMI Sommerschule
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Um die nationalen Minderheiten in Europa zu bewahren und ihre Kulturen zu stärken, ist eine intensive Auseinandersetzung mit allen so genannten “human rights regions” (Menschenrechtsregionen) – wie z.B. unserer deutsch-dänischen Grenzregion – dringend erforderlich.

Und genau diesem Ziel hat sich das “European Centre for Minority Issuses” (kurz: ECMI) mit Sitz an der Flensburger Schiffbrücke verschrieben und trägt dazu mit hochqualitativen Forschungsstudien, politisch relevanten Analysen und Initiativen rund um eine erforderliche Kooperationen bei.

Eine dieser Maßnahmen ist die mittlerweile jährlich in Zusammenarbeit mit der Universität Flensburg organisierte Sommerschule, bei der sich junge Forscher unterschiedlicher Herkunft eine Woche lang in Fachvorträgen und Exkursionen sowohl theoretisches als praktisches Wissen in den Räumlichkeiten der Universität sowie am Orte des Geschehens aneignen.

Die diesjährige Sommerschule, die nun zum zweiten Mal unter dem Motto “Nationale Minderheiten und Grenzregionen” stattgefunden hat, neigt sich nun dem Ende zu.

Auch die Stadt Flensburg befürwortet dieses Arrangement. Als Zeichen der Wertschätzung wird daher Flensburgs Bürgermeister Henning Brüggemann am 13. September um 19.00 Uhr im Europaraum des Rathauses, Rathausplatz 1 in Anwesenheit von ECMI Geschäftsführerin Tove Malloy die Diplome zum erfolgreichen Abschluss der Sommerschule an die rund 25 jungen Teilnehmer der Sommerschule aushändigen. Diese stehen anwesenden Medienvertretern im Anschluss gern Rede und Antwort in Bezug auf persönliche gemachte Erfahrungen.

Zeitgleich mit dem Abschluss der Sommerschule wird an diesem Abend auch offiziell zur Anschlusskonferenz “Autonomy Arrangements in the World” übergeleitet, die vom 13.-15. September im Flensborghus in der Norderstraße stattfinden wird. Anwesend sein werden daher auch die Dres. Osipov und Levente Salat von der Universität Babes Boluai aus Rumänien, die die Konferenz gemeinschaftlich mit dem ECMI organisiert haben und daher auch einen kurzen Redebeitrag leisten werden.

Stadt Flensburg