POL-FL: Kappeln – Löschschaum & Pflastersteine: Zeugen nach Vandalismus gesucht

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Kappeln (ots) –

Am vergangenen Wochenende, in der Zeit von Freitag 05.06.15, 12.00 Uhr bis Sonntag 07.06.15, 09.30 Uhr, zerstörten Unbekannte in der Barbarastraße in Kappeln im Bereich von Werkhallen abgestellte Firmenfahrzeuge, unter anderem einen Lastkraftwagen und einen Bagger:

Sämtliche Scheinwerfer, Rückleuchten, Scheibenwischerarme, Außenspiegel und den Kühlergrill hatte man mit Pflastersteinen zerstört. Ferner entleerte man einen Feuerlöscher im Fahrgastraum des LKW, so dass insgesamt ein erheblicher Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro entstand. Auch am Bagger zerschlug man die Scheiben des Führerhauses.

Hinweisgeber und Zeugen melden sich bitte unter Tel. 04642/9655901 bei der Polizei in Kappeln.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Next Post

Enzo-Festival – urige Festivalkultur startet doppelt durch

(CIS-intern) – Im kleinen Örtchen Wagersrott zwischen Kiel, Flensburg und Schleswig startet am Wochenende de s 31. Juli / 1. August die Open-Air Veranstaltung „Enzo-Festival“ mit vielfältigem Musikprogramm auf zwei Bühnen. Während viele der hiesigen kleinen Musik-Festivals inzwischen von der Festivaloberfläche „verschwunden“ sind, findet das Enzo-Festival auch in diesem Jahr […]