POL-FL: Hasselberg (SL-FL) – Langfinger überrascht: Tresorwürfel am Campingplatz gestohlen

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Kappeln, Schleswig (ots) – Samstagmorgen, 21.06.14, gegen 07:00 Uhr, überraschte ein 60-jähriger auf dem Hasselberger Campingplatz einen Unbekannten in den Räumlichkeiten eines Imbisslokals, der daraufhin mit einem Tresorwürfel flüchtete.

Offenbar hatte der nicht näher beschriebene Langfinger den kleinen Tresorwürfel mit den Einnahmen des Lokals entwendet.

Beamte der Polizeistation Süderbrarup sicherten Spuren und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls ein. Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04641/9110.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Schreibe einen Kommentar

Next Post

POL-FL: Glücksburg - "Gelegenheit Terrassentür": Seniorin in Residenz bestohlen

Glücksburg (ots) – Samstagmorgen, 21.06.14, in der Zeit von 09:30 – 10:00 Uhr, entwendete man einer Seniorin eine größere Menge Bargeld aus ihrem ebenerdigen Appartement im Altenheim Am Schloßsee in Glücksburg. Offenbar nutzte ein Langfinger eine günstige Gelegenheit bei leicht geöffneter Terrassentür, durchwühlte einen im Zimmer abgelegten Brustbeutel, nahm das […]