POL-FL: BAB 7 bei Handewitt – Verletzter nach Rauschunfall mit über 1,4 Promille

Add to Flipboard Magazine.
presseportal.de

Handewitt (ots) – Mittwochnacht, 08.05.13, gegen 00:15 Uhr, kam Zeugenangaben zur Folge auf der BAB7, Fahrtrichtung Süden, in Höhe der Gemeinde Handewitt, der 31-jährige Fahrer eines Volvo V40 mit seinem PKW bei hoher Geschwindigkeit nach rechts von …

Polizeidirektion Flensburg [Pressemappe]Handewitt (ots) – Mittwochnacht, 08.05.13, gegen 00:15 Uhr, kam Zeugenangaben zur Folge auf der BAB7, Fahrtrichtung Süden, in Höhe der Gemeinde Handewitt, der 31-jährige Fahrer eines Volvo V40 mit seinem PKW bei hoher Geschwindigkeit nach rechts von … Lesen Sie hier weiter…

Schreibe einen Kommentar

Nächster Beitrag

POL-FL: Harrislee - dänischer Langfinger im Lokal festgenommen, Geschädigte gesucht

Harrislee (ots) - Dienstagabend, 07.05.13, gegen 19:30 Uhr, alarmierten aufmerksame Zeugen die Kooperative Regionalleiststelle über Notruf, weil sie einen verdächtigen Mann auf einem Parkplatzgelände eines Restaurants Am Oxer beim Auskundschaften ...