Werbung
...

Open Data Day 2024

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
02.03.2024
10:00 - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort
Dansk Centralbibliotek





Kategorie


Tags:

Für die Richtigkeit und Informationen der einzelnen Termine oder auch evtl. Absagen können wir keine Garantie übernehmen!

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:


Am 2. März lädt das OK Lab Flensburg zum ersten Open Data Day 2024 in Flensburg ein, mit einem spannenden Programm rund um Open Data, Digitalisierung, KI, Mobilität und anschließenden Workshops. Mit interessanten Talks zum aktuellen Stand des Open Data Portals in Schleswig-Holstein, Indikatoren einer gelungenen Verwaltungsdigitalisierung, Cyberangriffe mit generativer KI sowie Einblicke in das Programm Jugend hackt.
In den Workshop Sessions können einzelne Aspekte vertieft werden und der Abend klingt in gemütlicher Netzwerk-Atmosphäre bei Pizza und Lounge-Musik (DJ Maya) aus.
Der Open Data Day bietet eine gute Gelegenheit zum Kennenlernen und Netzwerken und richtet sich an alle Interessierten, darunter Verwaltung, Kommunalpolitik, Wirtschaft, Bildungseinrichtungen, Studierende, Kulturinitiativen und Interessengruppen.

Wann: Samstag, 2. März 2024, 10 – 21 Uhr
Ort: Dansk Centralbibliotek, Norderstr. 59

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Eine Anmeldung kann per Mail an oklabflensburg@grain.one gesendet werden.
Die Anmeldung ist nicht erforderlich, hilft jedoch organisatorisch.

https://opendataday-flensburg.de/

Next Post

Midnight – European Tour 2024

MIDNIGHT sind eine von Jamie Walters alias Athenar gegründete Black-Speed- und Black´n´Roll-Band aus Cleveland, die spätestens mit der Veröffentlichung ihres Full-Length-Debüts „Satanic Royalty“ (2010) die internationale Undergroundszene aufgemischt und eine neue Metal-Punk-Welle ausgelöst hat. Ihre Mischung aus dem Heavy- und Extrem-Metal der Achtzigerjahre hat sich mittlerweile zu einem Signature-Sound etabliert […]