Werbung



Martin Wind, Peter Weniger & Jonas Burgwinkel

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
22.04.2023
18:30 - 22:30 Uhr

Veranstaltungsort
Altes Gymnasium





Kategorie


Tags:

Für die Richtigkeit und Informationen der einzelnen Termine oder auch evtl. Absagen können wir keine Garantie übernehmen!

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:


Das Trio hochkarätiger Musiker stellt am 22. April um 19.30 Uhr im Alten Gymnasium ihr neues Album „Gravity“ vor, dass am 24.März bei Laika-Records veröffentlicht wird.

Es war das Alte Gymnasium, in dem Martin Wind von seinem Musiklehrer Hans Letschert zum Kontrabass-Spiel ermutigt wurde. Als dann 1987 das nationale Jugendjazzorchester gegründet wurde, war Martin dabei und traf den Saxofonisten Peter Weniger, mit dem er sich gleich gut verstand. „Auch wenn sich unsere Wege danach trennten, hat sich das Spielen mit Peter für mich immer natürlich und selbstverständlich angefühlt“, beschreibt es der Kontrabassist Martin Wind. Ähnlich erging es Jonas Burgwinkel, auf dessen Initiative das Trio zustande kam. „Da die Aufnahmen in die Hochzeit der Corona-Pandemie fielen, mussten wir auf Konzerte und Proben im Vorfeld weitgehend verzichten. Das erwies sich aber schnell als Vorteil. Denn Peter und Martin hatten Kompositionen mitgebracht, die von der Komplexität her überschaubar waren, jedoch enorm groovten und swingten. Dadurch entstand eine besondere Frische und Energie, die unseren Working Progress perfekt dokumentiert“, erinnert sich Burgwinkel, der den Aufnahmen einen markanten Stempel verleiht. Mit unbändiger Spielfreude, beispielloser Virtuosität und Stücken zwischen zupackendem Swing, ausdrucksstarkem Blues und gefühlvoller Ballade erzeugen Martin Wind, Peter Weniger und Jonas Burgwinkel ein musikalisches Gravitationsfeld, dem man sich nur schwer entziehen kann. Wetten, dass…?!

Das Trio eröffnet am 23. Juni das Musikfestival JazzBaltica gemeinsam mit dem Gitarristen Philippe Catherine, der im Frühjahr 2022 mit Martin Wind ein fulminantes Duo-Konzert in Flensburg spielte.

Wann: Samstag, 22.04. | Einlass 18:30 Uhr, Beginn 19:30 Uhr
Wo: Altes Gymnasium Flensburg

Foto – Olff Appold

Next Post

IMPROGRAMM "Von offenen Frühlingsgefühlen und abgeschlossenen Fahrrädern"

Der Frühling lockt, Gefühle sprudeln spontan heraus, wie das aussehen kann?! Erfahre es – wo? – im Kühlhaus! Taufrisch, spontan und einzigartig: Märchen, Drama, Science Fiction – irgendwo im bunten Theater-Multiversum zwischen Kunst und Klamauk. Aber was hat das eigentlich mit abgeschlossenen Fahrrädern zu tun? – Willst Du es wissen, […]