Weibliches Führungsduo leitet jetzt die Geschicke der Flensburg Fjord Tourismus GmbH

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Weibliches Führungsduo leitet jetzt die Geschicke der Flensburg Fjord Tourismus GmbH
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Zum 14. August 2013 wechselt Finja Fröhlich (42) von der TBZ AöR an die Spitze des touristischen Vermarkters der Stadt Flensburg, die Flensburg Fjord Tourismus GmbH (FFT) in der Roten Straße. „Ich freue mich auf die spannende Aufgabe und das engagierte Team mit seinen vielfältigen Projekten“, so Fröhlich. Ziel sei es, Flensburg für Besucher noch attraktiver zu gestalten.

Der Fokus liege neben dem Tagesgeschäft auf der Fortführung und Weiterentwicklung touristischer Marketing Kooperationen und der Förderung deutsch-dänischer Projekte. Derzeitige Veranstaltungen sind u.a. der nächste verkaufsoffene Sonntag (Sonntags-Shopping 29. September), der 3. Landmarkt Unewatt vom 05. – 06. Oktober, der Flensburger Weihnachtsmarkt (Eröffnung am 25. November) sowie die Produktion des Urlaubsmagazins für 2014.

Foto: Flensburg Fjord Tourismus

Finja Fröhlich ist gebürtige Flensburgerin mit deutsch-dänischen Wurzeln. Sie hat einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften und Internationalem Management. Marketing war Teil ihrer akademischen Ausbildung. International war sie mehrere Jahre im europäischen Ausland tätig. Ihr zur Seite gestellt ist Gesa Peper (26). Sie ist seit 2009 bei der FFT und wird jetzt als touristische Leiterin Verantwortung übernehmen. Die Doppelspitzewurde für zunächst 6 Monate bestellt, in denen die Gesellschafterversammlung sich auf die Suche nach einer „Dauerlösung“ für dieLeitung des städtischen Unternehmens begeben wird.

Das Duo wird unterstützt durch die Abteilungen Touristinformation (Counter/Shop), Veranstaltungen, IRS/Produktentenwicklung, Projektmanagement IT, Öffentlichkeitsarbeit und Pauschal & Gruppenreisenabteilung.

Zum 01. September 2013 stößt eine neue Auszubildende (Kauffrau für Tourismus und Freizeit) zum Team dazu, das dann aus insgesamt 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern besteht.

PM: Flensburg Fjord Tourismus
www.flensburg-tourismus.de

Klasse statt Masse! Tragen Sie jetzt Ihre Firma, Location oder Verein im besten Flensburg von A-Z ein, das wir je bieten konnten. Profitieren auch Sie von der Beliebtheit von Flensburg-Szene und den täglich bis zu 2.000 Besuchern. OHNE jährliche Folgekosten und wirklich günstig mit zukunftsweisenden Features! Flensburg von A-Z 2.0