POL-FL: Flensburg – Räuber erfolglos geflüchtet, 49-jährige wehrhaft

Add to Flipboard Magazine.
presseportal.de

Flensburg (ots) – Donnerstagabend, 18.04.13, gegen 17:15 Uhr, versuchte ein junger Mann auf dem Nikolaikirchhof die Handtasche einer 49-jährigen Passantin zu entreißen. Die Frau wehrte sich, hielt ihre Tasche fest, trat nach dem Täter und rief um …

Polizeidirektion Flensburg [Pressemappe]Flensburg (ots) – Donnerstagabend, 18.04.13, gegen 17:15 Uhr, versuchte ein junger Mann auf dem Nikolaikirchhof die Handtasche einer 49-jährigen Passantin zu entreißen. Die Frau wehrte sich, hielt ihre Tasche fest, trat nach dem Täter und rief um … Lesen Sie hier weiter…

Schreibe einen Kommentar

Next Post

POL-FL: Groß Rheide - Randalierer wütet in Jugendwohnheim

Groß Rheide (ots) - Donnerstagvormittag, 18.04.13, gegen 10:00 Uhr, beleidigte ein 17-jähriger Bewohner einer Jugendeinrichtung in der Hauptstraße in Groß Rheide wutentbrannt und grundlos seine Erzieher. Er schlug im Haus mit einem Besen nach seinem ...