POL-FL: Kappeln – Zeugen gesucht: Einbruch in Kindergarten

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene
Kappeln (ots) – Am vergangenen Wochenende, in der Zeit vom Freitag, 19.09.14, 17:00 Uhr, zu Montag, 22.09.14, 06:45 Uhr, verschaffte man sich gewaltsam Zutritt zum Kindergarten in der Holtenauer Straße in Kappeln und entwendete Bargeld und einen Laptop.

Es entstand entsprechender Sachschaden.

Beamte vom Polizeirevier Kappeln sicherten Spuren und leiteten ein Ermittlungsverfahren wegen besonders schweren Falls des Diebstahls ein.

Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04621/84-0 bei der Kriminalpolizei in Schleswig.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Pressestelle Norderhofenden 1 24937 Flensburg Matthias Glamann Telefon: 0461/484-2010 Fax: 0431/9886442010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Next Post

Antrittsbesuch von Wissenschaftsministerin Kristin Alheit an der Europa-Universität Flensburg

(CIS-intern) – Die neue Wissenschaftsministerin des Landes Schleswig-Holstein, Kristin Alheit, hat heute (22.9.) die Europa-Universität Flensburg besucht. „Die Lage der Universität in direkter Nachbarschaft zu Dänemark und das neue Profil als Europa-Universität, das sind die beiden Themen, die mich vor allen Dingen interessieren“, sagte Alheit, in deren Sozialministerium am vergangenen […]