Konzert im Grünen: “Magie der Farben” am Flensburger Museumsberg

Add to Flipboard Magazine.
Flensburg Szene

(CIS-intern) –Eine konzertante Open-Air-Lesung mit Martin Wind (Kontrabass) und Katharina Pütter (Lesung) findet am 3.6.2021 um 19.30 Uhr im Park am Museumsberg Flensburg statt.

Katharina Pütter liest Kurzgeschichten, Gedichte und Künstlerbriefe – der Musiker Martin Wind spielt Solo-Bass-Versionen von Klassik bis Jazz. Eine Mischung aus sinnlichem Humor, explosiver Exzentrik und lakonischen Künstlerreflexionen. Ein breites Spektrum aus der Welt der Farben.

Der Verein ComingHome Concerts unterstützt in Flensburg geborene Künstler und lädt sie zu Live- Konzerten in ihre Heimatstadt ein. Im Rahmen der Ausstellung „True Colours“ auf dem Museumsberg Flensburg kommen die Schauspielerin Katharina Pütter aus Berlin und der Bassist Martin Wind aus New York mit dem extra entwickelten Programm „Magie der Farben“ nach Flensburg.

Vorverkauf über www.reservix.de oder im Freiverkauf bei Carl-von-Ossietzky-Buchhandlung, Neubauer Touristik, Buchhandlung am Plack, Spielwaren Trojaner Harrislee (nicht im Museum). Es stehen vorerst nur 25 Karten zur Verfügung.

Wann: 03. Juni, 19:30 Uhr (Einlass ab 18:30 Uhr)
Wo: Museumsberg Flensburg (Open-Air)

https://www.museumsberg-flensburg.de/de/neuigkeiten/details/konzert-im-gruenen-magie-der-farben.html

Foto: Presse Martin Wind

Next Post

BPOL-FL: FL - Unbekannte Täter legen Steine und Äste auf Gleise - Bundespolizei sucht Zeugen (FOTO)

5 / 5 ( 1 vote ) Flensburg (ots) – Gestern Mittag gegen 13.00 Uhr wurde die Bundespolizei von einem Lokführer über aufgelegte Steine auf den Gleisen im Bereich der Marienhölzung in Flensburg informiert. Die Leitstelle sperrte die Bahnstrecke zwischen Padborg und Flensburg und entsandte sofort eine Streife. Diese konnte […]