Werbung



Starpianist zu Gast beim „Jazz på Flensborghus“

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
17.11.2023
20:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort
Flensborghus





Kategorie


Tags:

Für die Richtigkeit und Informationen der einzelnen Termine oder auch evtl. Absagen können wir keine Garantie übernehmen!

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:


Jason Rebello ist einer der größten Jazzpianisten Englands und hat eine steile Karriere hinter sich. Am 17. November spielt er zusammen mit dem Claus Waidtløw Quartet im Flensborghus.

Mit seiner ersten Solo-Veröffentlichung „A Clearer View“ im Jahr 1990 platzierte er sich sofort in der Superliga der Pianisten, und Musiker wie Phil Collins und Peter Gabriel wurden auf ihn aufmerksam. Sting tat es ihnen gleich, und 1998 übernahm Rebello nach Kenny Kirkland den Klavierstuhl in Stings Band. Er war sechs Jahre lang gemeinsam mit Sting auf Tournee und hat auf drei Alben mitgewirkt.

Neben Phil Collins, Peter Gabriel und Sting hat Rebello mit Superstars wie Chaka Khan, Jeff Beck, Wayne Shorter und Branford Marsalis zusammengearbeitet.

Der Starpianist spielt am 17. November in einer intimen und akustischen Jazzkonstellation und in meisterhaftem Zusammenspiel mit dem Tenorsaxophonisten Claus Waidtløw und einer swingenden Rhythmusgruppe live zu hören und zu erleben. Zum Quartett gehören noch Daniel Franck und Janus Templeton komplett.

Tickets gibt es hier.

Wann: Fr 17.11.23 – 20:00
Wo: Flensborghus, Flensburg

Next Post

Ensemble Flensburg "Moonburn"

Von Folk-Pop zu Avant-Garde Das Ensemble Flensburg unter der Leitung von Shaul Bustan spielt sein neues Programm Moonburn mit Musik von Khhadija Zeynalova (Aserbaidschan), Avshalom Caspi (Vereinigtes Königreich), Yuval Halperin (Israel), Robert Lillinger (Deutschland), Valeri Tolstov (Armenien) und Sebastian Grimm-Sheba (Deutschland) Weitere Informationen und Tickets (20,- Euro/erm. 10,– Euro) unter […]