Doppelkonzert des “define festivals” für elektronische Musik, Kunst und Performance

Add to Flipboard Magazine.

Datum der Veranstaltung / Uhrzeit
11.11.2022
20:00 - 22:00 Uhr

Veranstaltungsort
KRAN Halle





Kategorie


Tags:

Für die Richtigkeit und Informationen der einzelnen Termine oder auch evtl. Absagen können wir keine Garantie übernehmen!

Tipps für Veranstalter. Klicken Sie hier!


hCal:




Loufr nennt sich der polnische Komponist Piotr Bednarczyk. Er extrahiert unkonventionelle Klänge, spielt mit der Ästhetik von Geräuschen und entwickelt Tracks, die an dekonstruierte Club-Musik und Hyperpop erinnern. Das ganze quadrophonisch präsentiert mit einer Lichtshow aus vier Stroboskopen.

Alexandra Cárdenas ist eine Pionierin des sogenannten Live Coding. Ihre Musik wird in Echtzeit mittels Code generiert. Die aus Kolumbien stammende und in Berlin beheimatete Musikerin ist gleichzeitig eine Programmierin und ihr Genre nennt sich Algorave. Visuell wird ihre Performance durch die Projektion des Computercodes und generierter Grafik begleitet. Weitere Infos unter www.definefestival.com

Next Post

Live Coding Workshop, Best Practice und Session: SoundCodes

Alexandra Cárdenas ist eine Pionierin der Live Coding Szene. Sie gibt weltweit Konzerte und Workshops. Dieser Workshop bietet eine Gelegenheit ihre Arbeitsweise näher kennen zu lernen und eigene Erfahrungen im Live Coding zu machen. Die Teilnahme ist gratis. Anmeldung und Infos unter https://soundcodes.grain.one