POL-FL: Flensburg – Verkehrsunfallflucht am Marrensberg / Lkw beschädigt parkendes Fahrzeug /Polizei sucht Zeugen

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
POL-FL: Flensburg – Verkehrsunfallflucht am Marrensberg / Lkw beschädigt parkendes Fahrzeug /Polizei sucht Zeugen
Bewerte bitte diesen Beitrag

Flensburg (ots) – Bereits am 13.12.17, um 09.00 Uhr, wurde im Bereich Marrensdamm, Ecke Friedheim ein parkender silberfarbener Mazda von einem rangierenden LKW angefahren. Es entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Vermutlich hat der LKW Fahrer eines weißen LKW nicht gemerkt, dass er beim Rangieren den Pkw angefahren hatte. Zeugen und Hinweisgeber oder sogar der Lkw-Fahrer selbst, werden gebeten, sich bei dem Verkehrsermittlungsdienst des 1. Polizeirevieres unter der Rufnummer 0461-4840 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg Norderhofenden 1 24937 Flensburg Sandra Otte Telefon: 0461 / 484 2010 E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

- - - - - - - -
HINWEIS: Die Polizeimeldungen auf dieser Seite werden von ots - news aktuell, dem Presseportal der dpa zur Verfügung gestellt und automatisch eingelesen.
Wir haben keinen Einfluss auf die inhaltlichen Aussagen dieser Meldungen. Der Link führt zur vollständigen Originalmeldung.