HINWEIS: Die aktuellen Nachrichten aus Wirtschaft, FH und Uni findet ihr in unserem News-Magazin Flensburg-Szene unter Wirtschaft.

Girls´ day 2013 auch an der Fachhochschule Flensburg

Add to Flipboard Magazine.
Teilen
Girls´ day 2013 auch an der Fachhochschule Flensburg
Bewerte bitte diesen Beitrag

(CIS-intern) – Die Wak macht mit, wir berichteten bereits und viele andere auch. Am 25. April 2013 ist wieder Girls Day, der Tag an dem die Mädchen in zukünftige Berufe und Ausbildungsmölichkeiten hineinschuppern können. Die FH Flensburg beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder am Girls’ day 2013. Am 25.04. beginnt die Veranstaltung an der Fachhochschule Flensburg um 09.15 Uhr mit einer Begrüßung aller Mädchen, die an diesem Tage an der FH in Berufe und Studiengänge schnuppern wollen, die eher frauenuntypisch sind.

Foto: Foto: Christopher Pach / pixelio.de

Dann teilen sich die Mädchen in verschiedene Kurse auf, z.B. „Maschinenraumsimulator eines Schiffes“, „Angewandte Maschinenakustik“, „Vorbereitung für einen Actionfilm (Dynamiksimulation mit dem Computer)“, „Jesse Wilmot, Wie im Film – Animation virtueller Charaktere: Live-Demonstrationen im Motion Capturing Labor“ oder „Elektrotechnik zum Anfassen“.

Das ganze Programm finden die Mädchen auf der der Homepage des Girls` day unter http://www.girls-day.de , über die auch die Anmeldungen erfolgen. Der Kurs „Der Täterin auf der Spur“ im Biotechnologie-Labor ist z.B. schon ausgebucht und taucht daher nicht mehr auf der Liste auf.

Die Mädchen sollten für viele Kurse schon mindestens in der 9. Klassenstufe sein, Auskunft erteilt Frau Dr. Friedrich, die Gleichstellungsbeauftragte der Fachhochschule unter Telefonnummer 0461 805 1383.

Damit die Schülerinnen auch etwas mehr vom Campus kennen lernen, steht zwischen den Kursen auch ein gemeinsamer Mensabesuch an. Dabei können sie sich gegenseitig kennenlernen und austauschen. Außerdem können sie dann mehr über das Hochschulleben erfahren und mit Studierenden ins Gespräch kommen.

Am Ende des Tages gibt es dann für alle eine Teilnahmebestätigung, Andenken an den Tag und Zeit zum Erfahrungsaustausch.

Auch die Wirtschaftsakademie bietet zum Girls day ein Programm an.

PM: FH Flensburg

Klasse statt Masse! Tragen Sie jetzt Ihre Firma, Location oder Verein im besten Flensburg von A-Z ein, das wir je bieten konnten. Profitieren auch Sie von der Beliebtheit von Flensburg-Szene und den täglich bis zu 2.000 Besuchern. OHNE jährliche Folgekosten und wirklich günstig mit zukunftsweisenden Features! Flensburg von A-Z 2.0

Weitere Infos im Unternehmensprofil